gundelsheim search support community

Unser Wetter:

Wetter Gundelsheim

Suche auf gundelsheim.de

Aktuelles aus Gundelsheim

Hier gibt's unsere aktuellen Meldungen als RSS-Feed zum abonnieren.

Hier klicken

Ausstellung "100 Jahre Gundelsheimer Souvenirs"

Gundelsheim, eingerahmt von sonnenverwöhnten Weinbergen und überragt vom Deutschordensschloss Horneck, wird jährlich von zahlreichen Touristen besucht.

Der berühmte Blick vom Himmelreich ist häufig Titelbild von Büchern oder Kalenderblättern und die klassische Burgen - Neckar - Weinlandschaft wird gerne als Geschenk oder Weinpräsent mitgenommen.  

Erich Thauer und Leo Achtziger haben seit ihrer Jugendzeit Souvenirs aus Gundelsheim gesammelt. Viele Souvenirs, die zu Unrecht als „Nippes“ bezeichnet werden, zeugen vom Modegeschmack, Stil oder Geldbeutel der Reisenden der damaligen Zeit. 

Begonnen hat der Tourismus nach Eröffnung der Bahnlinie Neckarelz - Bad Friedrichshall im Mai 1879. Künstler, Maler und Zeichner, sowie Postkartenverlage schickten „Agenten“ nach Gundelsheim, um Aufträge zu bekommen. Vasen, Teller, Kaffeetassen oder Aschenbecher etc. wurden mit Werbung von Gundelsheim hergestellt. 

Die teuersten und schönsten Souvenirs entstanden zu Zeiten der mondänen Kuranstalt Schloss Horneck, unter der Leitung von Geheimrat Dr. med. Ludwig Roemheld. Hier trafen sich Berühmtheiten aus Hochadel, Industrie, Film und Rundfunk, Politik und Theater. 

Die zahlreichen Souvenirs der Ausstellung laden zu einer Zeitreise in die damalige Zeit ein.  

Termin:          03.05. – 02.08.2020
Uhrzeit:          Sonntags von 14 - 17 Uhr
Ort:                Kulturetta Vereinsheim, Schloßstr. 19
Eintritt:          frei

Die Ausstellung findet im Rahmen der Serie Kulturregion HeilbronnerLand statt.
Organisation der Ausstellung Kulturetta e.V.

 

 

 

 

Service & Weiteres