gundelsheim search support community

Unser Wetter:

Wetter Gundelsheim

Suche auf gundelsheim.de

Aktuelles aus Gundelsheim

Hier gibt's unsere aktuellen Meldungen als RSS-Feed zum abonnieren.

Hier klicken

Aktuelle Meldungen aus Gundelsheim

:: Allgemeines

Wasserwerk Gundelsheim

am: 17.01.2020

Die Wasser- und Entwässerungsgebührenbescheide für das Abrechnungsjahr 2019 werden zugestellt.


Wirtschaftsjahr des Wasserwerks ist der Zeitraum 01.01. bis 31.12. eines Jahres. Nachdem die Wasserablesung bereits im Zeitraum um den 5. Dezember durch Ablesekarten durchgeführt wurde, wurden die Zählerstände zum 31.12.2019 maschinell hochgerechnet. Durch die maschinelle Hochrechnung kommt es vor, dass der Zählerstand zum 31.12. nicht exakt mit dem tatsächlichen Zählerstand übereinstimmt. Bisher sind nahezu ausschließlich relativ unbedeutende Abweichungen von ca. 5-10 cbm aufgetreten. Sollten sich im Einzelfall, z.B. durch Abwesenheit im Dezember und hiermit verbundenem reduzierten Wasserbrauch, jedoch größere Differenzen beim Zählerstand ergeben haben, wird auf Wunsch eine Berichtigung des Standes auf den aktuellen Verbrauch vorgenommen.

 

Bei Änderungen sowohl des Zählerstandes, als auch der neu festgesetzten Abschläge, Änderungen der Bankverbindung oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Frau Söhner; entweder unter der Telefonnummer 06269-9623 ,
Yvonne.Soehner@Gundelsheim.de
oder Sie kommen im Rathaus Zimmer 204 vorbei.

 

Weiterhin bitten wir Sie das beiliegende SEPA-Lastschriftmandat in der Wasserabrechnung auszufüllen. Bitte geben Sie dies unterschrieben im Rathaus ab. Wir werden dann alle Beträge zur Fälligkeit von Ihrer mitgeteilten Bankverbindung abbuchen. Guthaben werden automatisch erstattet, wenn der Stadtverwaltung das Sepa-Lastschriftmandat vorliegt.

Durch falsch überwiesene Beträge bzw. Abweichungen von bereits 0,01 € erhöht sich der Verwaltungsaufwand enorm.

Bestehende Daueraufträge bei Ihrer Bank bitten wir zu ändern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

 


 

Service & Weiteres